Abi-Vorfinanzierung,  Rund ums Abi,  Verwaltung

Verwaltung

Tipps zur Buchführung und Abrechnung der Abikasse (Was passiert mit dem Geld was übrig bleibt?)

Empfohlen wird als erstes mit dem ganzen Jahrgang eine GBR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) zu bilden. Zum Thema Buchführung, ist es zum einen wichtig, die Quittungsbescheinigungen zu diversen Einnahmen aufzuheben, falls diese Einnahmen sehr hoch sein sollten, ist zu empfehlen sich an einen Steuerberater zu wenden um damit dann eine Steuererklärung macht. Wenn nach allem immer noch Geld übrig sein sollte, kann dies entweder auf die Schüler verteilt werden oder dem Nachfolgenden Jahrgang zur Verfügung zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.